Vor der Buchung beachten:

Bitte beachten Sie vor Ihrer Kursanmeldung unsere Allgemeine Teilnahmebedingungen (pdf, 38 KB) insbesondere aber unser Fairplay: An- und Abmelden (pdf, 299 KB).. Vielen Dank!


Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen.


Zum Abmelden von Kursen gehen Sie bitte auf Ihre Teilnehmenden-Homepage .



Kontakt:

kurssekretariat@id.uzh.ch


Kursprogramm des HS19:

Das Programm für das Herbstsemester 2019 ist ab August online. Eine Anmeldung ist ab dem 26.08.2019 (im Laufe der Nacht ab ca. 01:00 Uhr) möglich.


The program for the autumn semester 2019 will be online from August. Registration is possible from 26.08.2019 (during the night from approx. 01:00)


CMS, OLAT und S3IT Kurse erlauben auch vorher eine Anmeldung.

CMS, OLAT and S3IT courses also allow prior registration.

Einführung in Zotero: Literaturverwaltung und Wissensorganisation

Zotero ist ein sehr zuverlässiges und gleichzeitig intuitives System für die digitale Literaturverwaltung und Wissensorganisation, das auf die Arbeit im Webbrowser ausgerichtet ist (Firefox, Chrome oder Safari).

Mit dem Programm können Literatur und Materialien aller Art (Bücher, Zeitschriftenartikel, Webseiten, AV-Materialien, PDF- oder Word-Dokumente etc.) gesammelt, verwaltet und analysiert werden. In den sogenannten "Sammlungen" lassen sich diese Materialien thematisch gruppieren, um Projekte beliebiger Art detailliert zu strukturieren. Zitationen und Bibliografien lassen sich zudem automatisch in einem Textverarbeitungsprogramm wie MS Word oder LibreOffice erstellen.

Zotero kann zudem kollaborativ genutzt werden. Zotero Gruppen bieten die Möglichkeit die gefundene Literatur unter Zotero-Nutzern auszutauschen und zu nutzen.

Inhalt

  • Eigenschaften/Vorteile von Zotero im Vergleich
  • Erfassen von Literatur und Materialien
  • Verwaltung/Organisation/Analyse von Literatur und Materialien
  • Erstellen von Zitationen und Bibliografien
  • Kollaboratives Arbeiten

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse der Literaturdatenbanken im eigenen Fachgebiet. Grundkenntnisse mit dem Textverarbeitungsprogramm Word. Normale Kenntnisse in der Webrecherche mit dem Firefox-Browser.

Teilnehmende

Studierende und Angestellte der Universität Zürich.

Kursunterlagen

Webseite von Zotero https://www.zotero.org/
Zotero Style Repository https://www.zotero.org/styles

Durchführung

Kurs AZW 1
Freie Plätze:20
Dauer:1 Tag(e) / 3 Stunde(n)
Kursleitende:Stefan Andreas Keller
Teilnehmerzahl:Min: 7
Max: 20
Ort:Windows-Schulungsraum der Zentralen Informatik, Winterthurerstr. 190, Irchel - Eingang Computational Science, rechts den Gang entlang, rechts die Treppe runter.
Y01-F-49
Datum/Zeit:
Donnerstag, 17. Oktober 201914:00 - 17:00
Veranstaltungs-Infos als ICS Feed